Ca. 2005 habe ich das erste Mal auf einer nicht elektronischen Veranstaltungen hinterm Mischpult gestanden.

Damals war dies absolutes Neuland für mich. Vor allem, dass alle paar Minuten jemand zu mir gerannt kam um Musikwünsche zu äußern...Meine Antwort war zu 80 % "hab ich nicht :) ...

Heute gibt es diese Antwort Gott sei Dank nur noch in den wenigsten Fällen. Z.B. dann, wenn der Gastgeber diesen Track auf seiner "NO GO Liste" stehen hat. Damals konnte ich mir nicht wirklich vorstellen mal regelmäßig 80er, Schlager und aktuelle Charts auf Hochzeiten und diversen Veranstaltungen zu spielen.

 

Heute macht es mir sehr viel Freude auf die Musikwünsche der Gäste einzugehen und immer wieder eine Gesellschaft zum tanzen zu bringen. 

 

Für Anfragen nutzt bitte einfach das Kontaktformular.

 

Die Gage hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Bei einer klassischen Hochzeitsgesellschaft in einem Umkreis von bis zu 50 km sieht die Berechnung wie folgt aus:

 

Fixe Gage von 18:00 Uhr - 02:00 Uhr liegt bei 500,00 €

Jede weitere Stunde wird mit 50,00 € berechnet.

 

In dem Preis ist bereits eine PA-Anlage mit einer Beschallung bis zu 100 Personen inkludiert.

Lichtanlagen können gegen einen Aufpreis dazu gebucht werden.